skip to Main Content

2021 Orbel Riesling

27,00 

33,33  / l

Kategorie:

Beschreibung

2021 Orbel Riesling

Alkohol: 11,5 % Restsüße: 1 Säure: 7,4

Jahrgang: 2021 war ein kühles nasses Jahr. Der Austrieb hat sich durch eine Kälteperiode im April und Mai sehr nach hintenverschoben. Auch die Sommermonate waren geprägt von Feuchtigkeit und wenig Sonnenschein. Das Resultat sind leichte Weine mit einer lebendigen Säure.

Reben: 100 % Riesling, 32 Jahre alte Reben

Lage: Nierstein Orbel, roter Ton-Sandstein, 35 % Steigung, Südhang

Weinausbau: nach der Handlese am 1. Oktober mit 80° Oechsle, leichtes einmaischen und anschließende Maischestandzeit von 24 Stunden, spontane Gärung und Vollhefelager im Halbstückfass bis August.

Beschreibung: Fruchtige Frische, etwas Grapefruit in der Nase mit zartem gelber Pfirsichhaut. Elegant und straff am Gaumen mit einer salzigen Mineralität und langem Abgang.

Empfehlung: gebratenes Zanderfilet mit Zitronenspritzer und Dillkräuter

Trinkreife: Nach der Füllung im August 2022 brauchen diese Weinen aus unseren Lagen im Roten Hang eine Flaschenreife von mindestens 12 Monaten um sich zu öffnen. Entwicklungspotential bis 2033

 

Qualitätswein, Deutschland, Rheinhessen, enthält Sulfite

 

90 Punkte Weinplus.de

Back To Top