skip to Main Content

2022 Wintersheim Spätburgunder

20,00 

26,67  / l

Kategorie:

Beschreibung

2022 Wintersheim  Spätburgunder trocken

Alkohol: 13,5 % Restsüße: 0,1 Säure: 4,9

Jahrgang: 2022 war ein sehr warmes und trockenes Jahr. Wir haben hier gerade bei den Rotweinen eine unglaubliche Dichte und Konzentration.

Reben: 100 % Spätburgunder, 43 Jahre alte Reben

Lage: Wintersheim, Kalksteinboden, 280 m über NHN

Weinausbau: Nach der Handlese Anfang September mit 89° Oechsle wurden die Trauben entrappt und sind für die Dauer von 9 Tagen auf der Maische vergoren. Anschließend reifte der Wein für 12 Monate im Barrique. Darunter waren 1/4 zweitbelegte Barriquefässer und der Rest verteilte sich auf ältere Barriquefässer aus französischer Eiche. Der Wein wurde unfiltriert im Februar 2024 abgefüllt.

Beschreibung: Im Glas begrüßt uns eine untypische Nase mit Noten von schwarzen reifen Brombeeren, etwas Minze aber auch Speck und viel Sesam. Am Gaumen hat er eine packende Kraft, mit Struktur und Substanz. Im Abgang zeigt sich eine wunderbare Kirsch und Nugatnote.

Trinkreife: Trinkreif ab Frühling 2024 und lagerfähig bis Herbst 2031

Empfehlung: Passt sehr gut zu rotem Fleisch mit leichten Röstaromen oder einer intensiven Tomatensauce mit mediterranen Kräutern.

 

 

Qualitätswein, Deutschland, Rheinhessen, enthält Sulfite

 

 

Back To Top