skip to Main Content

2014 Spätburgunder Reserve

16,00 

21,33  / l

Kategorie:

Beschreibung

2014 Spätburgunder Reserve trocken
Jahrgang: 2014 war für Rotwein ein anspruchsvolles Jahr. Durch viel Feuchtigkeit und warme Temperaturen fühlte sich die Kirschessigfliege sehr wohl bei uns in Rheinhessen. Zum Glück hat dieser neue Schädling unseren Spätburgunder aber verschont.
Reben: 100 % Spätburgunder 22 Jahre alte Reben
Lage: Guntersblum Löss
Weinausbau: Nach der Lese sind die Trauben 2 Wochen lang im Maischegärtank mit Überschwallen vergoren. Durch einem 20 prozentigem Saftabzug haben wir die Farbe und das Aroma konzentriert. Das Überschwallen bedeutet, dass wir auf die sich hebenden Trauben immer wieder flüssigen Spätburgunder Saft draufpumpen um Farbe auszulaugen. Nach der Gärung reifte der Wein 2 Jahre lang in neuen französischen 225 Liter Eichenholzfässern
Beschreibung: Der Duft von Haselnuss und süßlichen Kirschen steigt aus dem Glas. Im Geschmack zeigt sich der Spätburgunder extrem voll und bringt viel rauchige Aromen
Trinkreife: Der Spätburgunder ist jetzt noch sehr jung und sollte etwas mehr Flaschenreife bekommen. Am besten bis 2017 liegen lassen, er hat Potential bis 2023
Alkohol: 13,5 % Restsüße: 2 Säure: 6
Qualitätswein, Deutschland, Rheinhessen, enthält Sulfite

88 Punkte Weinplus.de
goldene Kammerpreismünze
86 Punkte*** bei der Selection
86 Punkte Eichelmann
87 Punkte Meiningers Rotweinpreis
88 Punkte Falstaff
86 Punkte Vinum Wineguide

Back To Top